WashAndGo

WashAndGo WashAndGo2015

Festplattenschrubber für das gesamte System

WashAndGo befreit PCs von unnötigem Datenmüll. Veralteten Einträgen, temporären Dateien und verwaisten Elementen macht der Datenreiniger den Garaus. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

WashAndGo befreit PCs von unnötigem Datenmüll. Veralteten Einträgen, temporären Dateien und verwaisten Elementen macht der Datenreiniger den Garaus.

Nach dem Start meldet sich der Easy Clean Assistent. Der Anwender legt dort fest, welche Reinigungsvorgänge mit dem 1-Klick-EasyClean-Prozess gestartet werden. Die Putzvorgänge sind in sechs Kategorien geordnet: Datei-Müll, Mini-Dump, Log-Dateien, MS-Setup-Cache, Prefetch-Dateien und Temp-Verzeichnisse.

WashAndGo nimmt sich aller überflüssigen Daten an: Der Systemreiniger entfernt unter anderem unnötige Dateien, Null-Byte-Dateien, doppelte DLL-Bibibliotheken, nicht mehr gebrauchte Daten aus temporären Ordnern, veraltete Installationsdateien und Überreste der Windows-Aktualisierungen.

WashAndGo greift auf Wunsch zusätzlich in tiefere Bereiche des Betriebssystems ein: Die Software findet und löscht defekte Verknüpfungen, beseitigt Fehler in der Windows-Systemdatenbank Windows Registry und entfernt veraltete Uninstall-Einträge aus dem Softwaremenü der Windows-Systemsteuerung. Da WashAndGo an Kernbereichen des Systems Hand anlegt, speichert die Software zur Sicherheit alle Änderungen und stellt per Mausklick den Zustand vor der Reinigung wieder her.

FazitWashAndGo sorgt für Sauberkeit auf der Festplatte. Die Protokollfunktion erweist sich als sehr nützlich. Anfänger sind mit dem Funktionsumfang der Software möglicherweise überfordert. Für Profis kommt hingegen ein mächtiger Werkzeugkoffer auf den PC.

Nutzer-Kommentare zu WashAndGo

  • "Arbeitet seit Jahren zuverlässig"

    Arbeitet seit Jahren zuverlässig und findet deutlich mehr als CCleaner und Co. Mehr.

    Getestet am 14. Mai 2013

  • edja

    von edja

    "Ncht gérade billig..."

    Für da Gebotene ist die Software etwas zu teuer. Die meisten der fearures gibt es als Freedownloads en masse. Da lobe ic... Mehr.

    Getestet am 18. Mai 2007